OsteopathiePraxisAnwendungenKontakt



 




 

Sie finden meine Praxisräumlichkeiten in Augsburg / Königsplatz, in der Konrad-Adenauer-Allee 1, 2. Stock. (Aufzug vorhanden!)

Sie erreichen mich unter der Telefonnummer: 0821 - 800 62 22

Termine können auch Online gebucht werden.


Termin online buchen



Als Heilpraktiker beschränke ich meine Praxis allein auf die Ausübung der klassischen Osteopathie (Body Adjustment).

Ich bin bemüht die Wartezeiten für Termine möglichst gering zu halten(ca. 3-7 Tage).

Für meine Patienten möchte ich praktische Lösungen finden die schnell und direkt angewendet werden können.

Patienten die eine Therapie über einen langen Zeitraum, mit vielen Sitzungen brauchen, stellen nur etwa
3-5% der Patientenschaft dar. Diese Patienten haben meistens eine chronische Erkrankung, die eine regelmäßige osteopathische Begleitung erforderlich macht.

Die meisten Patienten die sich bei mir vorstellen, benötigen nur etwa 2 - 4 Behandlungen.

Sie stellen sich vor mit Schmerzen am Bewegungsapparat -
nach Operationen, haben Kopfschmerzen oder Bewegungseinschränkungen entwickelt usw. .

Auch Ärzte empfehlen eine osteopathische Behandlung für verschiedene, bereits diagnostizierte Probleme.

Es gibt auch Patienten die nur ein einziges Mal kommen müssen, das sind meistens Prophylaxe- Termine. Hier kommen die Patienten ca. ein bis zwei mal im Jahr zur allgemeinen Behandlung als Gesundheitsvorsorge.

Oder es liegt ein einfaches, direktes Problem vor; wie beispielsweise eine plötzlich auftretende Rücken- oder Nackenblockade (z.B. während einer Freizeitaktivität).

 

Die Erstbehandlung beinhaltet ein ausführliches Anamnesegespräch mit Untersuchung, Dokumentation und die erste Behandlung.

Als Privatpraxis rechne ich meine Leistungen mit Ihnen persönlich ab.
Sie erhalten eine bezifferte Rechnung nach dem Gebührenverzeichniss für Heilpraktiker(GebüH).

Eine Barzahlung in der Praxis ist möglich.

Private Versicherungen und die Beihilfestellen übernehmen nicht immer vollständig alle Leistungen eines Heilpraktikers/Osteopathen. Es kann ein Eigenanteil bei Ihnen verbleiben. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Versicherung.

Ihre Zahlungsverpflichtung mir gegenüber nach erbrachter Leistung bleibt hiervon unberührt.

Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen Heilpraktikerleistungen/Osteopathieleistungen in der Regel leider nicht.
Es gibt für gesetzlich Versicherte auch die Möglichkeit einer Kostenübernahme durch eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung.